Pixy 2 ist kleiner, schneller und leistungsfähiger als die Pixy Kamera in der Version 1. Wie sein Vorgänger kann Pixy2 lernen Objekte zu erkennen die du ihm beibringst, indem du einfach eine Taste drückst. Darüber hinaus verfügt Pixy2 über neue Algorithmen die Linien für den Einsatz mit linienfolgenden Robotern erkennen und verfolgen kann. Die neuen Algorithmen können auch Kreuzungen und "Verkehrszeichen" erkennen. Die Strassenschilder können deinem Roboter auch mitteilen, was er tun soll, z.B. nach links, rechts, langsamer, etc. Pixy2 verarbeitet 60 Bildern pro Sekunde. So sind mit dem Roboter auch flüssige Steuerungen möglich. Bei der Pixy2 Cam musst du dich nicht mit Verkabelungsarbeiten rumschlagen, denn die Pixy2 wird mit einem speziellen Kabel geliefert, das direkt über den ISP Anschluss an ein Arduino UNO angeschlossen werden kann. Der Anschluss an ein Raspberry Pi ist einfach über das mitgelieferte USB Kabel möglich. Du willst die Pixy2 Cam an ein anderen Mikrocontroller oder PC anschliessen, so ist das auch möglich, da die Kamera über mehrere Kommunikations-Schnittstellen für die SPI, I2C, UART und USB verfügt.

Das du die Pixy Kamera schnell in Betrieb nehmen kannst, gibt es bereits fertige Softwarebibliotheken für Arduino und Raspberry Pi. Pixy2 macht die Programmierung einfacher, indem es nur die Daten sendet, die du auch auswerten willst. Wenn du mit Pixy2 beispielsweise ein violettes Objekt erfassen willst kannst du die Pixy so lernen lassen, dass du nur Daten (X-Y-Koordinaten, Größe und eindeutige ID) über diese violetten Objekte erhältst.





Eigenschaften Pixy2 CMUcam5 :

  • Einfache Bedienung und gute Dokumentationen
  • Pixy2 erkennt Linien, Schnittmengen und kleine Barcodes, die für Roboter bestimmt sind um eine Linie zu folgen
  • Verbesserte Framerate von 60 Frames pro Sekunde
  • Die farbbasierte Objekterkennung wurde um neun Tracking-Algorithmen erweitert
  • Verbesserte und vereinfachte Bibliotheken für Arduino, Raspberry Pi und andere Controller
  • Integrierte Lichtquelle

Dokumentation Pixy2 Kamera:


Technische Details:

  • Prozessor: NXP LPC4330, 204 MHz, Dual Core
  • Bildsensor: Aptina MT9M114, 1296×976 Auflösung mit integriertem Image Flow Prozessor
  • Sichtfeld der Linse: 60Grad horizontal, 40 Grad vertikal
  • Integrierte Lichtquelle: ca. 20Lumen
  • Leistungsaufnahme: 140mA typisch
  • Leistungsaufnahme: USB-Eingang (5V) oder ungeregelter Eingang (6V bis 10V DC)
  • RAM: 264KBytes
  • Flash: 2MBytes
  • Verfügbare Schnittstellen: UART seriell, SPI, I2C, USB, Digital, Analog
  • Abmessungen: 38.1 x 41.9 x 15.2mm
  • Gewicht: 10g

Lieferumfang:

  • 1x Pixy2 CMUcam5 Bildsensor Robot Vision
  • 1x Pixy2 IO zu Arduino ISP Kabel (FC-10P auf FC-6P)
  • 1x Micro USB Kabel
  • 1x Schrauben / Montage Material


+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Pixy2 CMUcam5 Bildsensor Robot Vision

  • Hersteller DFRobot
  • Artikelnr. 420722
  • Verfügbarkeit Ausverkauft
  • 78,00CHF


Ähnliche Produkte

Infrarot Sensor TCRT5000 Näherungsschalter Breakout Modul

Infrarot Sensor TCRT5000 Näherungsschalter Breakout Modul

Dieser Infrarot Sensor eignet sich um einfach zu erkennen, ob sich etwas vor dem Sensor befindet. So..

2,90CHF

RGB Farben Sensor TCS34725 mit IR-Filter und LED

RGB Farben Sensor TCS34725 mit IR-Filter und LED

Der TCS34725 ist ein RGB Sensor mit dem du RGB Farbwerte eines Objektes messen kannst. Auf dem Modul..

9,50CHF

New Raspberry Pi 3 Model B+

New Raspberry Pi 3 Model B+

Der neue Raspberry Pi 3 B+ verfügt über einen Broadcom BCM2837B0 ARM Cortex-A53 64-bit-Quad-Core-Pro..

39,90CHF

AS7262 Spectral Sensor Sichtbares Licht SparkFun Qwiic

AS7262 Spectral Sensor Sichtbares Licht SparkFun Qwiic

Der SparkFun AS7262 Visible Spectral Sensor Breakout bringt Spektroskopie in die Handfläche und mach..

26,90CHF

Schnellsuche Pixy, pixy2, Bild, Sensor, Tracking, Linien, Sensor, Vision, Raspberry, Arduino, image, robot, Roboter, DFRobot, SEN0265